Mutter-Tochter-Shiatsu

Lernen Sie sich generationsübergreifend neu bzw. anders kennen.
Shiatsu bietet dafür einen ganz besonderen Rahmen.
Shiatsu gehört zu den Komplementärtherapien. Ursprünglich aus der Traditionell Chinesischen Medizin kam es nach Japan. Von dort aus hat es sich im Westen verbreitet und eigenständig weiterentwickelt.
Shiatsu berührt und unterstützt. Dadurch wird die Gesundheit gestärkt und Beschwerden gelindert.
Die besondere Kunst von Shiatsu besteht darin, die Berührung individuell auf jeden einzelnen Menschen mit seinen augenblicklichen Bedürfnissen einzustellen. Shiatsu eignet sich für Menschen jeden Alters und wird als Ganzkörperbehandlung am bekleideten Körper angewendet.
Shiatsu ist eine energetische Körperarbeit und beruht auf achtsamem Kontakt und sanftem Lehnen. Über die entstehende Körperlichkeit erfährt nicht nur die Einzelne, was es bedeutet, besonders berührt zu werden, sondern es kann sich eine andere  Intensität des Miteinanders im Alltag ergeben.
Lassen Sie sich überraschen und überraschen Sie sich selbst.

Shiatsu-Seminar für Mutter und Tochter
Kosten: € 100,00 (pro Mutter-Tochter-Paar) 
Dauer: 3 Stunden
Bitte bringen Sie für dieses Seminar bequeme Kleidung mit (langärmeliges T-Shirt und bequeme Hose - keine Jeans!)


Name*
E-Mail *
Telefon
Strasse
PLZ / Ort
Nachricht Frage